Pächter/in für die Bewirtschaftung der Weichser Bürgerstubn gesucht!

_IMG_6415
02. März 2024
von
Robert Gruber

Dezimierte D1 zähmt Tabellenführer aus Indersdorf

Am heutigen Super-Fußball-Samstag tummelten sich gleich 4 Weichser Teams auf heimischen Geläuf. Einen absoluten Leckerbissen boten dabei die D1-Teams unserer Nachbarn vom TSV Indersdorf und der Gastgeber vom SV Weichs. Der souveräne Tabellenführer aus Indersdorf reiste ohne Punktverlust in der laufenden Saison zum SV Weichs und startete furios in die Partie: mit viel Tempo über die Außenspieler wurden die Weichser zunächst ordentlich durchgerüttelt und mit dem zweiten Angriff des Spiels gelang die bis dahin verdiente Führung nach nur wenigen Zeigerumdrehungen. Die Weichser ließen sich davon aber nicht unter kriegen und kämpften sich ins Spiel zurück. Mit Fortdauer einer intensiven, fairen und spannenden Partie hatte Jojo und Levi den Ausgleich in der ersten Halbzeit auf dem Schlappen, zielten aber jeweils knapp daneben. Beide Teams ackerten auf dem tiefen Boden um jeden Zentimeter und so freuten sich vor allem die Gastgeber vom SV Weichs über den Halbzeitpfiff, spielte man krankheitsbedingt ohne Wechseloption gegen körperlich und läuferisch überzeugende und überlegene Gäste.

  1. _IMG_6419
  2. _IMG_6420
  3. _IMG_6421
  4. _IMG_6424

Mit dem knappen Rückstand war die Marschrichtung für Halbzeit zwei ganz klar: nicht aufgeben und weiter fighten. Doch nach knapp 10 Minuten fingen sich die Weichser einen herben Dämpfer ein. Indersdorf schloss einen ihrer starken Offensivauftritte mit einem schönen Schuss zum 0:2 aus Weichser Sicht ab. Wer nun aber einen Bruch im Weichser Spiel erwartete, der wurde schnell eines besseren belehrt. Von da an übernahmen die Gastgeber immer mehr das Zepter am Platz, ackerten um jeden Ball, sprinteten wie die Wilden und kamen immer wieder gefährlich vor das Tor der Gäste. Der Lohn dafür war der Anschlusstreffer von Jojo in Minute 43, nachdem er mustergültig von Rückkehrer Laurenz in Szene gesetzt wurde. Jetzt ging ein Ruck durch die Mannschaft und jeder spürte, dass hier noch was gehen kann. Allen voran Maggie, der den überragenden Abwehrchef der Gäste, nach einem atemberaubenden Sololauf im eignen Strafraum mit aller Willenskraft einholte und gekonnt und sauber abgrätschte. Wenige Spielminuten später, war es erneut der umtriebige Jojo, der nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden konnte. Den fälligen Elfmeter netzte Levi in gewohnt souveräner Manier ein - was für ein Jubel, was für eine Aufholjagd. In den verbleibenden 5-6 Spielminuten ließen dich Weichser nichts mehr anbrennen, erstickten jeden Angriff der Gäste im Keim und holten einen verdienten Punkt im Topduell des Spieltags.

Hut ab vor eurer Leistung - das habt ihr euch so was von verdient heute! Wir sind stolz auf euch, das war Werbung für Fußball 💚.

Das könnte Dich auch interessieren

Bayern-Header
  • Junioren
  • Verein
  • AH
  • 1. Mannschaft
  • 2. Mannschaft
Pokalkracher gegen den FC Bayern München für unsere AH
Was für ein Hammerlos!!In der dritten Pokalrunde trifft unsere SG Weichs/Indersdorf gegen die Senioren A vom FC Bayern München. Der amtierenden Deutsche Meister Senioren A gastiert am 6. Mai um 18:30 Uhr in Markt Indersdorf.Wir freuen uns…
15. April 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-04-15 at 11.57.14
  • Junioren
Dritter Fußball5-Spieltag unserer F-Jugend in Trudering
Am Samstag durfte unsere F-Jugend beim Mini-Fußball-Event in Trudering antreten.Bei strahlendem Sonnenschein war bereits um 09.00 Uhr Anpfiff und die Kinder legten los.Im ersten Spiel traten unsere Weichser gegen Poing an.Die Partie war sehr eng und es…
15. April 2024
von
Ferdinand Wirosaf
IMG_6650
  • Junioren
Knapper Sieg im Heimspiel gegen Gerberau
Mit einem knappen aber nicht unverdienten 1:0-Sieg verließen die Kicker der Weichser D1 am heutigen Sonntag den Platz. 60 lange und harte Minuten kämpften und ackerten die Jungs gegen gut stehende und stets kämpfende Gerberauer. Von Anfang an…
14. April 2024
von
Robert Gruber
IMG_2589.JPG
  • Junioren
…es gibt noch Luft nach oben!
Vor den Osterferien konnte unsere E2 den ersten Sieg einfahren. Das Spiel gegen Garching ging vielversprechend los und die Jungs zauberten bis zur Pause den Ball fünfmal ins gegnerische Netz. Mit diesem Vorsprung waren wir uns ziemlich sicher, das…
14. April 2024
von
Sandra Raisch
IMG_6580
  • Junioren
Keine Ostergeschenke für die D1
Am letzten Spieltag vor den Osterferien ging es für unsere D1 nach Allach. Bei ungemütlichen Verhältnissen, machte es uns der Gegner ebenso ungemütlich. In einem Spiel, das lange geprägt war von Fehlpässen, Unkonzentriertheiten und…
24. März 2024
von
Robert Gruber
IMG_2284
  • Junioren
Trainingseinheit in Aufhausen
Diese Woche machte uns das Wetter einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Der Regen setzte unsere Trainingsplätze unter Wasser und wir konnten nicht trainieren. Da am Samstag aber Heimspieltag ist, mussten wir uns etwas einfallen lassen. Also verlegten wir…
22. März 2024
von
Sandra Raisch
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.