tempFileForShare_20231125-144654
25. November 2023
von
Stefan Fritz

Herbstmeister

Am heutigen Samstag ging es bei winterlichen Bedingungen in das Spitzenspiel gegen den zweitplatzierten TSV Dachau. Die Kinder wollten am letzten Spieltag der Vorrunde die Herbstmeisterschaft nach Weichs holen. Es war ein Spiel mit zwei komplett unterschiedlichen Hälften. In Halbzeit eins war vielen Weichser Spielern die Nervosität und auch der Respekt vor den körperlich überlegenen Dachauern anzumerken. Wir kamen nicht ins Spiel, agierten zu passiv im Zweikampf und so musste Ludwig 3 mal in höchster Not das 0:0 festhalten. Aber auch wir kamen 3 mal gefährlich vor das Tor der Dachauer. Unser Luka legte sich einmal den Ball zu weit vor und Vinzi versuchte 2 mal das Tor zu treffen, obwohl der Querpass die bessere Lösung gewesen wäre. Die Dachauer gingen dann doch verdient mit 1:0 in Führung. Ein Pass in den Strafraum konnte Ludwig aufgrund der Witterungsverhältnisse nicht festhalten, wodurch der Stürmer des Gegners den Ball in das Tor schieben konnte. Unsere Kinder ließen daraufhin die Köpfe hängen, und wir gingen mit dem Rückstand in die Halbzeit. Wir stellten dann von 4-2-3-1 auf 4-4-2 um. Wir schworen uns in der Kabine auf unsere Stärken ein. Wille - Kampfgeist und auch unsere spielerische Stärke sollte mit den Witterungsbedingungen umgesetzt werden. Und die zweite Halbzeit war dann unsere Halbzeit. Es wurden die Zweikämpfe angenommen. Die Bewegung ohne Ball war wieder vorhanden. Das Aufbauspiel funktionierte deutlich effektiver und unsere beiden Stürmer beackerten das Aufbauspiel der Dachauer. Somit kamen wir immer näher vor das Tor der Dachauer. Unser Vinzi machte den verdienten Ausgleich zum 1:1. Kurz darauf kam dieser über die rechte Seite - und passte diesmal wunderschön in den Rückraum auf Eduard, der das viel umjubelte 2:1 machte. Es ging schlag auf schlag. Zwei Minuten Später wurde ein Freistoß von Vinzi unhaltbar in das Tor der Dachauer zum 3:1 abgefälscht. Wir beherrschten das Spiel - kassierten aber doch noch 7 Minuten vor Schluss das 2:3. Ein Freistoß aus gut 30 Metern flog an Freund und Feind vorbei und landete flach in unserem Tor.  Wir ließen aber nichts mehr anbrennen und gingen dann mit dem größeren Torchancenanteil und den dazugehörigen Siegeswillen verdient als Sieger vom Platz. Ich möchte meiner Mannschaft ein ganz großes Kompliment aussprechen. Auch heute agierten wir zu Beginn mit 4 2009er und 7 2010er gegen eine reine 2009er Mannschaft. Die Kinder haben einen phänomenalen Teamspirit ab Beginn der Saison entwickelt, den Sie im Training und auch im Spiel immer hervorragend umgesetzt haben. Jetzt geht es in die wohlverdiente Winterpause mit ein paar Einheiten in der Soccerhalle. 

Das könnte Dich auch interessieren

WhatsApp Image 2024-06-22 at 17.18.16
  • Junioren
Weichser Nachwuchs mischt ganz vorne mit beim großen Landesfinale
Vor genau einer Woche war das Verfassen des Berichtes über das sensationell gute Abschneiden beim Bezirksturnier Oberbayern des Kaufland Soccer Cup schon ein absolutes Highlight. Die heutigen Zeilen können dies aber noch einmal übertreffen. Die U-11 unseres SV Weichs…
23. Juni 2024
von
Robert Gruber
P1200126
  • Junioren
Dritter Mini-EM-Spieltag unserer D-Junioren
Nächste Runde der EURO 2024 in Daglfing. Mit fast komplettem Kader traten wir heute gegen den Gastgeber SV Helios-Daglfing und den weiteren Gästen SV Waldperlach und TSV München-Solln an. Eine starke Bank sollte uns jeweils die Möglichkeit…
22. Juni 2024
von
Timo Zeuch
WhatsApp Image 2024-06-16 at 15.22.08
  • Junioren
Überzeugendes Saisonfinish bringt die Meisterkrone
Zwei Schritte galt es für unsere C-Junioren noch zu tun, um nach einer starken und stabilen Saison die Meisterschaft zu fixieren.Den ersten meisterte die Truppe mit dem 3:1 Heimsieg am Donnerstag Abend auf heimischen Geläuf gegen den TSV…
17. Juni 2024
von
Robert Gruber
IMG_7019
  • Junioren
Nullnummer bei der Mini-EM in Weichs
Beim gestrigen Mini-EM-Spieltag in Weichs musste kurzerhand von 4 auf 3 Mannschaften reduziert werden. Der SV Sentilo-Blumenau hat am Vorabend zum Turniertag abgesagt. Für die Weichser D-Jugend aber am Ende vielleicht ganz gut, dann am Samstag vormittag sollte einfach gar nichts…
16. Juni 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-06-15 at 17.06.58 (2)
  • Junioren
Sensation beim Kaufland Soccer Cup: E-Jugend zieht ins Landesfinale ein
Den Sensationscoup hat am gestrigen Samstag unsere E-Jugend gelandet: bei der Bezirksvorrunde Oberbayern beim TSV Dasing erreicht das Team sensationell das Finale und buchte somit das Ticket für das Landesfinale am 22. Juni 2024 beim FC Gerolfing.Mit einer Vielzahl von…
16. Juni 2024
von
Tobias Knechtel
Teambild
  • Junioren
6 Wochen Sommerferien – und wer betreut die Kids?
Nicht mehr lange, und die großen Sommerferien starten. Für viele Eltern stellt sich die Herausforderung, die Betreuung der Kinder in diesen sechs Wochen sicherzustellen.Was liegt da näher, als die Kids eine Woche im betreuten Rahmen Fu…
09. Juni 2024
von
Robert Gruber
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.