IMG_5864
18. November 2023
von
Robert Gruber

Nervenkitzel bis zur allerletzten Sekunde bei der D1

Als nach super-spannenden und intensiven 60 Minuten heute beim SV Nord Lerchenau der Schlusspfiff ertönte, herrschte bei den Weichsern ausgelassener Jubel und auch ein wenig Erleichterung. Die heutigen drei Punkte waren ein hartes Stück Arbeit, am Ende aber hochverdient.

Aber der Reihe nach: auf dem bereits bekannten, sehr kleinen Kunstrasen im Norden von München tasteten sich beide Teams zunächst ab und Torchancen waren zunächst Mangelware. Beide Teams verteidigten geschickt, im Spielaufbau wollte es aber auf beiden Seiten zunächst nicht so richtig klappen. Nach rund 15 Minuten erarbeiteten sich die Weichser einen Freistoß aus aussichtsreicher Position und als fast alle mit einem direkten Versuch auf das Tor des Gegner rechneten, überraschte unser David Alle. Gedankenschnell und schlitzohrig steckte er auf das heutige Geburtstagskind Maggi durch, der eiskalt zur Führung einschob - was für ein klasse Freistoß-Trick 😱. Doch der stets faire und schwer zu zähmende Gegner wollte das nicht auf sich sitzen lassen und spielte munter weiter nach vorne. Moritz vereitelte aber fast alle versuche, war aber bei einem abgefälschten Schuss machtlos und so stand es kurz nach dem Führungstreffer 1:1. Nun waren wieder die Weichser am Zug und Sekunden vor dem Pausenpfiff hämmerte Emil den Ball von der Strafraumgrenze in den Winkel - was für ein Schuss 💪. Mit dieser knappen aber nicht unverdienten Führung durfte man sich ein paar Minuten ausruhen, ehe der Schiedsrichter die Teams wieder auf's Feld holte.

Mit einer kleinen taktischen Veränderung, wurde das Defensivspiel der Weichser in Halbzeit zwei stabiler und die Angriffe der Gegner wurden energischer vereitelt. Auch vorne wurden immer mehr Torchancen kreiert und viele schöne Bälle gespielt - nur Tor wollten erstmal keine gelingen. 10 Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit wurde dann doch eine der vielen Ecken genutzt - zwar konnte die Hintermannschaft zunächst klären, aber Emil stand erneut goldrichtig und schob aus der zweiten Reihe zur mittlerweile verdiente und beruhigenden Führung ein. Doch schon bald war es mit der Ruhe dahin, denn durch einen Abwehrfehler verkürzte Nord Lerchenau wenige Minuten vor Schluss auf 2:3 und dann warf der Gegner natürlich alles nach Vorne. Wir verteidigten mit Mann und Maus, warfen und in jeden Schuss und erspielten sogar die eine oder andere Konterchance. Doch der finale Lucky Punch wollte nicht gelingen und so blieb es bis zum erlösenden Pfiff ultraspannend, aber mit Fleiß, Kampfgeist und Wille konnten die drei Punkte mit nach Hause genommen werden 💚! Das hat heute richtig viel Spaß gemacht Jungs 🙌.

Am kommenden Wochenende findet unser letzter Hinrundenspieltag statt, dann geht es in die verdiente Winterpause (bzw. Halle 😉).

Das könnte Dich auch interessieren

IMG_6812
  • Junioren
Viel los beim Schnuppertraining 2024
Abgesehen von einer kleinen Regenunterbrechung war das heutige Schnuppertraining ein voller Erfolg. Strahlende Kinderaugen zeugten von den ersten Erfolgen am Fußballplatz und Erfahrungen im Team. Wir freuen uns auf die nächste Riege an Nachwuchskickern.Hast auch du Lust…
15. Mai 2024
von
Robert Gruber
Schnuppertraining 2024 Post
  • Junioren
Schnuppertraining 2024
FÜR ALLE FUßBALLBEGEISTERTEN MÄDCHEN UND BUBEN JAHRGANG 2019 UND ÄLTER!Und natürlich auch für alle Kinder, die schon einmal am Schnuppertraining teilgenommen haben! Oder falls ihr euch jetzt erst traut, oder erst jetzt Gefallen am Fu…
13. Mai 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-05-13 at 08.49.16
  • Junioren
Sensation in Lohhof
Am letzten Spieltag der F-Jugend Mini-Fußball Saison ging die Reise am Samstag  nach Lohhof. Es warteten sechs Gegner auf die Kinder, die ihnen einen anstrengenden Vormittag bescheren sollten. Bisher verlief die Saison sehr durchwachsen und unser junges Weichser…
13. Mai 2024
von
Ferdinand Wirosaf
Screenshot 2024-05-12 163757
  • Junioren
Kantersieg
Am 11.05.2024 ging es zu Hause gegen den ESV Freimann in das drittletzte Spiel der Saison. Ein Sieg war Pflicht, damit wir die Tabellenführung weiter behaupten können. Die Spieler wurden entsprechend motiviert, dass ein Sieg nur über ein gemeinschaftliches…
12. Mai 2024
von
Stefan Fritz
IMG_20240512_100258
  • Junioren
E2: Hart umkämpfter Saisonabschluss gegen Harthof
Am heutigen Sonntag waren wir zu unserem letzten Spiel der Saison in Harthof zu Gast. Unser Gegner besetzte bisher zwar den letzten Tabellenplatz, aber aus Erfahrung wissen wir schon, dass das überhaupt nichts zu bedeuten hat. Alle Mannschaften in dieser…
12. Mai 2024
von
Sandra Raisch
IMG_2968
  • Junioren
Over and Out
Mit etwas Wehmut, aber voller Stolz blicken wir Trainer auf die heute abgeschlossene D-Jugend-Saison zurück. Beide Teams arbeiteten mega-fleißig in allen Trainings und steigerten sich von Spiel zu Spiel. Jungs und Mädels, das hat riesig viel Spa…
11. Mai 2024
von
Robert Gruber
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.