IMG_5831
13. November 2023
von
Robert Gruber

Platz 3 gesichert

Das D1-Team musste am Samstag beim direkten Tabellennachbarn vom SV Italia antreten. Bei kühlen und windigen Bedingungen sahen die Zuschauer ein sehr intensives und spannendes Spiel, bei dem die die Weichser Nachwuchskicker ihr ganzes Können abgerufen haben und die vollen drei Punkte mit nach Hause brachten.

In der ersten Halbzeit spielten wir gegen die Windrichtung und hatten daher auf dem relativ kurzen Feld einige Anlaufschwierigkeiten. Das Spiel fand weitestgehend im Mittelfeld statt und Chancen waren zunächst auch Mangelware. Beide Teams hatten ihre Mühe mit den Bedingungen und so dauerte es bis zur 5 Minute, ehe sich Linus ein Herz fasste und auf der linken Seite seinem Gegenspieler entwischte und maßgenau in die Mitte flankte. Mihael stand goldrichtig und schob die Kugel mit der ersten Chance des Spieles zur etwas schmeichelhaften Führung ein. Mit Fortdauer der Partie kamen alle Spieler besser mit den Bedingungen zurecht und die Qualität des Spieles nahm zu. Die Defensive rum um Ivano, David B. und Laura erwischte aber einen Sahnetag und erstickte alle gegnerischen Angriffe im Keim. Dennoch probierte es der nimmermüde SV Italia immer weiter und kam durch einen schönen Freistoß von der Mittellinie zum nicht unverdienten Ausgleich. Das wollten die Weichser an diesem Samstag aber nicht auf sich sitzen lassen und erzielten kurz vor der Pause die erneute Führung. Laura bediente Emil auf der rechten Seite, der clever am 16er flankte und Linus ließ dem Keeper mit einem satten Schuss keine Abwehrchance. Mit der erneuten Führung ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Mit Windunterstützung spielten die Weichser dann etwas befreiter auf und hielten den Gegner geschickt auf Abstand. Der Wind forderte nun immer mehr seinen Tribut und die Beine wurden müder und müder. Auch Torraumszenen wurden es immer weniger. Eine davon nutzte Linus nach einem langen und weiten Ball indem er der gesamten Hintermannschaft entwischte und dem heraus eilenden Keeper keine Chance lies. Mit dieser komfortablen Führung spielten die Weichser souverän weiter und hatten durchaus die Möglichkeiten auf einen 4ten Treffer. Dennoch wurde es zum Schluss der Partie noch einmal richtig spannend, als Laura ein vermeintliches Tor des Gegners mit einem Handspiel vereitelte, und der folgerichtige Elfmeter zum Glück der Weichser nicht den Weg ins Tor fand. Ein weiterer Pfostentreffer der Gastgeber und eine Glanzparade von Moritz beendeten dann das Spiel und überglücklich und ausgepowert  lagen sich die Weichser in den Armen.

Glückwunsch zum Sieg 💚

Das könnte Dich auch interessieren

WhatsApp Image 2024-06-22 at 17.18.16
  • Junioren
Weichser Nachwuchs mischt ganz vorne mit beim großen Landesfinale
Vor genau einer Woche war das Verfassen des Berichtes über das sensationell gute Abschneiden beim Bezirksturnier Oberbayern des Kaufland Soccer Cup schon ein absolutes Highlight. Die heutigen Zeilen können dies aber noch einmal übertreffen. Die U-11 unseres SV Weichs…
23. Juni 2024
von
Robert Gruber
P1200126
  • Junioren
Dritter Mini-EM-Spieltag unserer D-Junioren
Nächste Runde der EURO 2024 in Daglfing. Mit fast komplettem Kader traten wir heute gegen den Gastgeber SV Helios-Daglfing und den weiteren Gästen SV Waldperlach und TSV München-Solln an. Eine starke Bank sollte uns jeweils die Möglichkeit…
22. Juni 2024
von
Timo Zeuch
WhatsApp Image 2024-06-16 at 15.22.08
  • Junioren
Überzeugendes Saisonfinish bringt die Meisterkrone
Zwei Schritte galt es für unsere C-Junioren noch zu tun, um nach einer starken und stabilen Saison die Meisterschaft zu fixieren.Den ersten meisterte die Truppe mit dem 3:1 Heimsieg am Donnerstag Abend auf heimischen Geläuf gegen den TSV…
17. Juni 2024
von
Robert Gruber
IMG_7019
  • Junioren
Nullnummer bei der Mini-EM in Weichs
Beim gestrigen Mini-EM-Spieltag in Weichs musste kurzerhand von 4 auf 3 Mannschaften reduziert werden. Der SV Sentilo-Blumenau hat am Vorabend zum Turniertag abgesagt. Für die Weichser D-Jugend aber am Ende vielleicht ganz gut, dann am Samstag vormittag sollte einfach gar nichts…
16. Juni 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-06-15 at 17.06.58 (2)
  • Junioren
Sensation beim Kaufland Soccer Cup: E-Jugend zieht ins Landesfinale ein
Den Sensationscoup hat am gestrigen Samstag unsere E-Jugend gelandet: bei der Bezirksvorrunde Oberbayern beim TSV Dasing erreicht das Team sensationell das Finale und buchte somit das Ticket für das Landesfinale am 22. Juni 2024 beim FC Gerolfing.Mit einer Vielzahl von…
16. Juni 2024
von
Tobias Knechtel
Teambild
  • Junioren
6 Wochen Sommerferien – und wer betreut die Kids?
Nicht mehr lange, und die großen Sommerferien starten. Für viele Eltern stellt sich die Herausforderung, die Betreuung der Kinder in diesen sechs Wochen sicherzustellen.Was liegt da näher, als die Kids eine Woche im betreuten Rahmen Fu…
09. Juni 2024
von
Robert Gruber
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.