Pächter/in für die Bewirtschaftung der Weichser Bürgerstubn gesucht!

Screenshot 2023-10-15 084246
15. Oktober 2023
von
Stefan Fritz

Starke Mannschaftsleistung

Am Freitag den 13. ging es zum Flutlichtspiel nach Günding, Die Gastgeber hatten nach den ersten 3 Niederlagen am vorangegangenen Wochenende Ihre ersten 3 Punkte geholt. Wir wollten mit einem 3-5-2 das Spiel offensiv gestalten. Die Kinder gingen von Beginn an konzentriert in das Spiel, und wollten den Gegner nicht unterschätzen. In den ersten 10 Minuten ließen wir hervorragend den Ball in den eigenen Reihen laufen und spielten diesen immer final in die Schnittstellen der Gündinger Abwehr. Wie so oft, ließen wir auch heute hundertprozentige Chancen liegen. Unser Luka netzte in den ersten 15 Minuten zweimal ein. Zu diesem Zeitpunkt hätten wir bereits 4:0 führen müssen. Die Gäste agierten äußerst kompakt zwischen Abwehr und Mittelfeld. Ihre einzige Sturmspitze wartete immer geduldig auf Pässe in die Tiefe. Die Gündinger waren uns körperlich weitaus überlegen, da Sie mit einem reinen 2009er Jahrgang agierten. Im laufe der ersten Hälfte waren wir dann läuferisch zu passiv. Unserer Gegner kam über den Zweikampf immer besser ins Spiel, wodurch wir durch eine Unachtsamkeit diese am Strafraum zum Schuss kommen ließen. Mit dem 2:1 ging es in die Halbzeit. Den Kindern wurde vermittelt, dass der Gegner aufgrund seiner Lufthoheit die langen Bälle über das Mittelfeld per Kopf verlängert und der schnelle Stürmer gedoppelt werden muss. Die zweite Hälfte war für neutrale Gäste ein tolles Spiel. Es wurde auf beiden Seiten geackert, gekämpft und jeder warf sich in den Zweikampf. Wir agierten im Spielaufbau etwas zu zaghaft und ließen die Gastgeber besser ins Spiel kommen. Trotzdem erarbeiteten wir uns auch gute Chancen, die nicht genutzt wurden. Unser Laith lief alleine auf das Tor zu. Ein Querpass zum Mitspieler hätte das Spiel entschieden. Er überlegte zu lange, und setzte den Ball mit einem Schuss neben das Tor. Wieder gab es einen langen Ball in das Mittelfeld. Vinzi und Markus sprachen sich nicht ab, der Ball sprang dadurch zum Gegner, der durch ein Foul gestoppt wurde. Das Weichser Team war in dem Moment unsortiert und nicht wach genug. Der Freistoß (der Ball war nicht ruhend) wurde schnell ausgeführt, und der Stürmer aus Günding machte das 2:2. Unser Kinder ließen aber den Kopf nicht hängen und marschierten weiter Richtung Tor der Gastgeber. Wir kamen keine 3 Minuten später über rechts außen in den Strafraum - Querpass - und Karlo konnte nur durch ein Foul vor der Torlinie gestoppt werden. Unser "Iceman" Niki verwandelte das Ding souverän zur verdienten 3:2 Führung. Im Anschluss stellten wir auf 4-4-2 um.  Es waren noch 5 Minuten zu spielen - die um weitere 6 Minuten Nachspielzeit verlängert wurden. Krämpfe von Spielern auf beiden Seiten führten zu dieser langen Verlängerung. Wir machten den Gegner wieder selbst durch unnötige Ballverluste und mangelnden Stellungsspiel stark und hätten noch fast das 3:3 bekommen. Simon kratzte den Ball von der Linie. Danach konnten die Gäste nicht mehr gegen halten und wir gingen am Ende aufgrund der besseren Torchancen und der höheren Spielanteile verdient als Sieger vom Feld. Auch solche Spiele müssen erst einmal gewonnen werden. Starke Leistung Jungs!!!

Screenshot 2023-10-15 084146 Screenshot 2023-10-15 084216

Das könnte Dich auch interessieren

Bayern-Header
  • Junioren
  • Verein
  • AH
  • 1. Mannschaft
  • 2. Mannschaft
Pokalkracher gegen den FC Bayern München für unsere AH
Was für ein Hammerlos!!In der dritten Pokalrunde trifft unsere SG Weichs/Indersdorf gegen die Senioren A vom FC Bayern München. Der amtierenden Deutsche Meister Senioren A gastiert am 6. Mai um 18:30 Uhr in Markt Indersdorf.Wir freuen uns…
15. April 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-04-15 at 11.57.14
  • Junioren
Dritter Fußball5-Spieltag unserer F-Jugend in Trudering
Am Samstag durfte unsere F-Jugend beim Mini-Fußball-Event in Trudering antreten.Bei strahlendem Sonnenschein war bereits um 09.00 Uhr Anpfiff und die Kinder legten los.Im ersten Spiel traten unsere Weichser gegen Poing an.Die Partie war sehr eng und es…
15. April 2024
von
Ferdinand Wirosaf
IMG_6650
  • Junioren
Knapper Sieg im Heimspiel gegen Gerberau
Mit einem knappen aber nicht unverdienten 1:0-Sieg verließen die Kicker der Weichser D1 am heutigen Sonntag den Platz. 60 lange und harte Minuten kämpften und ackerten die Jungs gegen gut stehende und stets kämpfende Gerberauer. Von Anfang an…
14. April 2024
von
Robert Gruber
IMG_2589.JPG
  • Junioren
…es gibt noch Luft nach oben!
Vor den Osterferien konnte unsere E2 den ersten Sieg einfahren. Das Spiel gegen Garching ging vielversprechend los und die Jungs zauberten bis zur Pause den Ball fünfmal ins gegnerische Netz. Mit diesem Vorsprung waren wir uns ziemlich sicher, das…
14. April 2024
von
Sandra Raisch
IMG_6580
  • Junioren
Keine Ostergeschenke für die D1
Am letzten Spieltag vor den Osterferien ging es für unsere D1 nach Allach. Bei ungemütlichen Verhältnissen, machte es uns der Gegner ebenso ungemütlich. In einem Spiel, das lange geprägt war von Fehlpässen, Unkonzentriertheiten und…
24. März 2024
von
Robert Gruber
IMG_2284
  • Junioren
Trainingseinheit in Aufhausen
Diese Woche machte uns das Wetter einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Der Regen setzte unsere Trainingsplätze unter Wasser und wir konnten nicht trainieren. Da am Samstag aber Heimspieltag ist, mussten wir uns etwas einfallen lassen. Also verlegten wir…
22. März 2024
von
Sandra Raisch
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.