IMG_2583.JPG
22. April 2024
von
Stefan Fritz

Zurück an die Tabellenspitze

Nachdem die ersten beiden Spiele vor den Osterferien absolviert waren, hieß es wieder 3 Wochen Punktspielpause.  Das erste Spiel nach den Ferien war das Derby gegen die JFG Dachau Land. Der Gastmannschaft war bereits beim Treffpunkt anzumerken, dass Sie die 5:0 Niederlage aus der Vorrunde nicht nochmals zulassen wollte. Das Spiel wurde durch stark pressende Gäste begonnen. Wir kamen nur schwer in Tritt und gingen dank eines großartigen Fernschusses 1:0 in Führung. Danach hatten wir mehr Spielanteile und auch wieder Chancen, die Führung auszubauen. Es war die Latte im Weg oder die nötige Konzentration fehlte beim Abschluss. Leider waren wir an diesem Tag zu sehr mit unnötigen Zweikämpfen, Ballverlusten und fehlender Leidenschaft beschäftigt, als dass wir unseren Stempel dem Spiel hätten aufdrücken können. Nach einem Freistoß von der Seite wurde der Ball nicht festgehalten und die Gäste setzten den Nachschuss zum verdienten 1:1 ins Tor. Auf der anderen Seite gab es dann wegen einer Notbremse eine Rote Karte für die JFG. So ging es in die Halbzeit. Mit der Überzahl agierten wir in der zweiten Hälfte weiter Richtung Tor und belohnten uns mit dem 2:1. Danach schafften wir es nicht die Führung auszubauen und ließen die kämpferisch starken Gäste zurück ins Spiel kommen. Durch eine Unkonzentriertheit bekamen wir das 2:2 und im Anschluss eine gelb rote Karte. In der Nachspielzeit erzielten die Gäste das 3:2 und 4:2 und gingen verdient als Sieger vom Platz, da sie kämpferisch und auch fußballerisch mehr an diesem Tag abgeliefert hatten.

Somit war der 6 Punkte Vorsprung aus der Vorrunde nach 3 Spieltagen dahin und wir sind dadurch Punktgleich mit dem TSV Dachau. Diese spielten am darauffolgenden Samstag bei Bergkirchen unentschieden. Diesen Ausrutscher wollten wir auf jeden Fall bei Eintracht München nutzen.

Bei fast winterlichen Bedingungen ging die Weichser C-Jugend hochmotiviert ins Spiel. Es dauerte 10-15 Minuten, bis sich die Jungs an den seifigen Kunstrasten gewöhnten. Wir gewannen im Mittelfeld fast alle Zweikämpfe und kamen immer näher Richtung Tor. Es fehlte noch an der Pass- bzw. Schussgenauigkeit, dass sich die Kids mit einem Tor belohnen konnten. Wir zwangen die Gastgeber zu mehr Fehlern, wodurch sich die Räume öffneten. Unser Thomas konnte sich am Strafraum wunderbar durchsetzen und erzielte sein erstes Saisontor.  Wir wechselten im Kollektiv und waren dann etwas unachtsam am Strafraum, was zu einem Freistoß führte. Nachdem die Mauer gestellt wurde, kam der Ball aufs Tor. Auch unter Ludwigs Füßen war der Boden nicht besser, der leider ausrutschte und somit den 1:1 Ausgleich hinnehmen musste. Die Jungs machten aber unverändert weiter, und spielten einen sehr ansehnlichen Fußball. Zur Halbzeit wurde den Kindern vermittelt, weiterhin geduldig zu sein, und noch schneller und genauer den Ball laufen zu lassen.  Die zweite Hälfte war in allen Bereichen eine Galavorstellung. Die Abwehr rund um Ludwig, Jon(Jannik), Graci und Niklas ließen keine Torchance zu. Im Mittelfeld gewannen Otto (Argent), Markus und Karlo(Thomas) die Zweikämpfe und eröffneten hervorragend das Spiel über Vinzi,  Laith(Jojo), Niki und Luka. Mit einem Doppelschlag durch Niki und Vinzi gingen wir sehr früh mit 3:1 in Führung. Vinzi erhöhte noch auf 4:1 und das 5:1 erzielte Luka. Dies war eine ganz starke Reaktion der Mannschaft zum Spiel gegen die JfG Dachau Land. Nun bereiten wir uns akribisch auf das Spitzenspiel gegen Günding vor.

Das könnte Dich auch interessieren

IMG_6812
  • Junioren
Viel los beim Schnuppertraining 2024
Abgesehen von einer kleinen Regenunterbrechung war das heutige Schnuppertraining ein voller Erfolg. Strahlende Kinderaugen zeugten von den ersten Erfolgen am Fußballplatz und Erfahrungen im Team. Wir freuen uns auf die nächste Riege an Nachwuchskickern.Hast auch du Lust…
15. Mai 2024
von
Robert Gruber
Schnuppertraining 2024 Post
  • Junioren
Schnuppertraining 2024
FÜR ALLE FUßBALLBEGEISTERTEN MÄDCHEN UND BUBEN JAHRGANG 2019 UND ÄLTER!Und natürlich auch für alle Kinder, die schon einmal am Schnuppertraining teilgenommen haben! Oder falls ihr euch jetzt erst traut, oder erst jetzt Gefallen am Fu…
13. Mai 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-05-13 at 08.49.16
  • Junioren
Sensation in Lohhof
Am letzten Spieltag der F-Jugend Mini-Fußball Saison ging die Reise am Samstag  nach Lohhof. Es warteten sechs Gegner auf die Kinder, die ihnen einen anstrengenden Vormittag bescheren sollten. Bisher verlief die Saison sehr durchwachsen und unser junges Weichser…
13. Mai 2024
von
Ferdinand Wirosaf
Screenshot 2024-05-12 163757
  • Junioren
Kantersieg
Am 11.05.2024 ging es zu Hause gegen den ESV Freimann in das drittletzte Spiel der Saison. Ein Sieg war Pflicht, damit wir die Tabellenführung weiter behaupten können. Die Spieler wurden entsprechend motiviert, dass ein Sieg nur über ein gemeinschaftliches…
12. Mai 2024
von
Stefan Fritz
IMG_20240512_100258
  • Junioren
E2: Hart umkämpfter Saisonabschluss gegen Harthof
Am heutigen Sonntag waren wir zu unserem letzten Spiel der Saison in Harthof zu Gast. Unser Gegner besetzte bisher zwar den letzten Tabellenplatz, aber aus Erfahrung wissen wir schon, dass das überhaupt nichts zu bedeuten hat. Alle Mannschaften in dieser…
12. Mai 2024
von
Sandra Raisch
IMG_2968
  • Junioren
Over and Out
Mit etwas Wehmut, aber voller Stolz blicken wir Trainer auf die heute abgeschlossene D-Jugend-Saison zurück. Beide Teams arbeiteten mega-fleißig in allen Trainings und steigerten sich von Spiel zu Spiel. Jungs und Mädels, das hat riesig viel Spa…
11. Mai 2024
von
Robert Gruber
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.