Pächter/in für die Bewirtschaftung der Weichser Bürgerstubn gesucht!

IMG_2270
16. März 2024
von
Sandra Raisch

Zwei linke Torwarthandschuhe

Bereits in der vorangegangenen Trainingswoche deutete sich an, dass wir mit einigen Ausfällen für das Spiel gegen Allach rechnen mussten. Kurz vor Abfahrt verschlimmerte sich die Situation noch, denn nun hatte es auch noch unseren Torwart erwischt. Wir Trainierinnen sprachen den Jungs Mut zu und appellierten an den Weichser Kampfgeist. Natürlich war uns klar, dass wir gegen die starken Allacher heute kaum eine Chance hatten, aber kampflos aufgeben war keine Option. Jonah wurde kurzerhand zum Torwart umfunktioniert. Kein Problem, er nahm diese Aufgabe bereitwillig an und Anton hatte ihm extra seine Torwarthandschuhe eingepackt. Leider hatte er zwei linke erwischt….Murphys Law schlug heute aber wirklich unerbitterlich zu! Netterweise lieh uns der gegnerische Trainer Torwarthandschuhe bis Dagmar vom Bittl ein paar Neue für Jonah brachte. 
So starteten wir in die Partie. Die Allacher Kicker waren auf dem Kunstrasenplatz technisch und spielerisch herausragend. Wir konzentrierten uns auf die Abwehr und warteten auf Chancen. Unser Abwehrchef Luis hatte Einiges zu tun und musste seine beiden Seiten, besetzt durch Lennox und Julian, klug dirigieren. Obwohl die gesamte Abwehrreihe hervorragende Arbeit leistete, musste Jonah einige Male retten. Durch seine weiten Abstöße gelang der Ball ein ums andere Mal ins Mittelfeld, wo die nimmermüden Wirbler Till und Anton immer wieder Nadelstiche setzten. Unser Stürmer Raphael lief heute gefühlt einen Marathon, um so im Mittelfeld auszuhelfen. Auf der Auswechselbank herrschte gähnende Leere und die Kondition der Jungs wurde aufs Äußerste strapaziert. Obwohl es zur Halbzeit bereits 4:0 stand, gab keiner der Weichser auf. Es wurden weiterhin Chancen erarbeitet, aber leider nicht belohnt. Dennoch wurde jede Abwehraktion und jeder Konter gefeiert und die Jungs klatschten sich bei allen Rettungsaktionen ab. Der Teamspirit stimmte! Mittlerweile stand es 7:0 und wir waren uns alle einig, dass unsere Mannschaft jetzt einen Treffer wirklich verdient hätte. Und dieser folgte dann endlich durch einen sehenswerten Treffer durch Anton. Unsere Fankurve flippte aus und wir freuten uns, dass die Arbeit der Weichser nun belohnt wurde. Am Ende stand es 8:1. Obwohl die Niederlage hoch ist, sind wir stolz auf unsere 14er, die heute zu siebt ein wirklich gutes Spiel gezeigt haben! 

Das könnte Dich auch interessieren

IMG_6650
  • Junioren
Knapper Sieg im Heimspiel gegen Gerberau
Mit einem knappen aber nicht unverdienten 1:0-Sieg verließen die Kicker der Weichser D1 am heutigen Sonntag den Platz. 60 lange und harte Minuten kämpften und ackerten die Jungs gegen gut stehende und stets kämpfende Gerberauer. Von Anfang an…
14. April 2024
von
Robert Gruber
IMG_2589.JPG
  • Junioren
…es gibt noch Luft nach oben!
Vor den Osterferien konnte unsere E2 den ersten Sieg einfahren. Das Spiel gegen Garching ging vielversprechend los und die Jungs zauberten bis zur Pause den Ball fünfmal ins gegnerische Netz. Mit diesem Vorsprung waren wir uns ziemlich sicher, das…
14. April 2024
von
Sandra Raisch
IMG_6580
  • Junioren
Keine Ostergeschenke für die D1
Am letzten Spieltag vor den Osterferien ging es für unsere D1 nach Allach. Bei ungemütlichen Verhältnissen, machte es uns der Gegner ebenso ungemütlich. In einem Spiel, das lange geprägt war von Fehlpässen, Unkonzentriertheiten und…
24. März 2024
von
Robert Gruber
IMG_2284
  • Junioren
Trainingseinheit in Aufhausen
Diese Woche machte uns das Wetter einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Der Regen setzte unsere Trainingsplätze unter Wasser und wir konnten nicht trainieren. Da am Samstag aber Heimspieltag ist, mussten wir uns etwas einfallen lassen. Also verlegten wir…
22. März 2024
von
Sandra Raisch
IMG_6553
  • Junioren
Action Pur mit Fußball5 in Weichs
Am Sonntag nahm unsere F-Jugend am zweiten Mini-Fußball-Event der Rückrunde teil, das, wie schon eine Woche zuvor, in Weichs ausgetragen wurde.Gleich zu Beginn erwischten unsere Kinder einen Traumstart und konnten das erste Spiel gegen Garching mit 2:1 f…
18. März 2024
von
Ferdinand Wirosaf
IMG_6495
  • Junioren
Vom Winde verweht…
… oder zumindest arg davon beeinflusst, war das Heimspiel unserer D2 am heutigen Samstag. Pünktlich zum Anpfiff, pfiff den Gästen aus Odelzhausen und den Weichsern ein rauher Wind um die Ohren. Der tiefe und matschige Boden tat sein übriges…
16. März 2024
von
Robert Gruber
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.