164b4b_4f36a58c94ca4503869579a75bd0b01d~mv2.jpg
01. Oktober 2022
von
Stefan Fritz

Die ersten Punkte

Am dritten Spieltag begrüßten wir die Gäste vom SC Armin. Hatten wir noch in der vergangenen Saison mit der U12 in der Vorrunde beim SC Armin verloren, wollten wir mit einem Sieg endlich die ersten Punkte in der Kreisklasse sichern.

Und wir starteten voll motiviert in das Spiel und setzten gleich den ersten Angriff erfolgreich durch Vinzi zum 1:0 um. Gespielt waren 30 Sekunden.

Wir ließen dem Gegner wenig Raum zum entfalten und erkämpften uns immer wieder erfolgreich die Bälle. Nach 10 Minuten kamen wir über die linke Seite vor das Tor, der Ball wurde sauber in die Mitte gespielt, und JoJo netzte zum verdienten 2:0 ein.

In der 18. Minute konnte sich Vinzi nochmals über die rechte Strafraumseite durchsetzen und erhöhte auf 3:0. Wir hatten das Spiel gut im Griff - und gaben dann doch dem Gegner die Möglichkeit zur verkürzen. Ein Münchner Spieler wurde ohne Not im Strafraum gefoult, was zum Strafstoß führte. Diesen setzte der Spieler von SC Armin neben das Tor - und es blieb beim 3:0.

Zur Pause wurden alle Kinder auf die zweite Halbzeit eingeschworen, weiter konzentriert zu spielen. Wir wechselten einige Positionen, das alle Kinder zum Einsatz kamen. Dadurch waren wir 10 Minuten etwas unsortiert und schenkten dem Gegner den Anschlusstreffer zum 3:1.

Wir ließen aber diesmal nichts anbrennen und erarbeiteten uns viele Chancen - die entgegen der ersten Halbzeit leider nicht frühzeitig genutzt wurden.

Das Spiel wurde dann durch Ludwig und Laith entschieden. Einen langen Ball in den Lauf von Ludwig wehrte noch der Torwart der Münchner am Strafraum ab - der von Laith dann in das leere Tor zum 4:1 versenkt wurde. Luka konnte einen Torwartapraller zum 5:1 verwerten, was dann der Endstand war.

Die Freude war riesig - und mit dem ersten Sieg in der Kreisklasse haben wir erstmal den letzten Platz verlassen und blicken zuversichtlich auf die nächsten Spiele. Nach den ersten beiden Niederlagen muss nun auch nicht mehr die Trainerfrage gestellt werden 😜.

  1. 164b4b_4f36a58c94ca4503869579a75bd0b01d~mv2.jpg
  2. 164b4b_f13aaf81908143ca8b5e5d66b2c80315~mv2.jpg
  3. 164b4b_88e9b3bcbbb54046aa85fede2a924b59~mv2.jpg

Das könnte Dich auch interessieren

Teambild
  • Junioren
6 Wochen Sommerferien – und wer betreut die Kids?
Nicht mehr lange, und die großen Sommerferien starten. Für viele Eltern stellt sich die Herausforderung, die Betreuung der Kinder in diesen sechs Wochen sicherzustellen.Was liegt da näher, als die Kids eine Woche im betreuten Rahmen Fu…
09. Juni 2024
von
Robert Gruber
IMG_6957
  • Junioren
Starker Auftritt beim ersten Mini-EM-Spieltag unserer D-Jugend
Nach einer äußerst starken Saison unserer beiden D-Jugend-Teams startete für ein blutjunges Team mit fast nur 2012ern das Abenteuer Mini-EM 2024. An 4 Wochenende im Juni spielt das Team in je einer 4er Gruppe Jeder-gegen-Jeden. Gestern ging es zum Start…
09. Juni 2024
von
Robert Gruber
IMG_6812
  • Junioren
Viel los beim Schnuppertraining 2024
Abgesehen von einer kleinen Regenunterbrechung war das heutige Schnuppertraining ein voller Erfolg. Strahlende Kinderaugen zeugten von den ersten Erfolgen am Fußballplatz und Erfahrungen im Team. Wir freuen uns auf die nächste Riege an Nachwuchskickern.Hast auch du Lust…
15. Mai 2024
von
Robert Gruber
Schnuppertraining 2024 Post
  • Junioren
Schnuppertraining 2024
FÜR ALLE FUßBALLBEGEISTERTEN MÄDCHEN UND BUBEN JAHRGANG 2019 UND ÄLTER!Und natürlich auch für alle Kinder, die schon einmal am Schnuppertraining teilgenommen haben! Oder falls ihr euch jetzt erst traut, oder erst jetzt Gefallen am Fu…
13. Mai 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-05-13 at 08.49.16
  • Junioren
Sensation in Lohhof
Am letzten Spieltag der F-Jugend Mini-Fußball Saison ging die Reise am Samstag  nach Lohhof. Es warteten sechs Gegner auf die Kinder, die ihnen einen anstrengenden Vormittag bescheren sollten. Bisher verlief die Saison sehr durchwachsen und unser junges Weichser…
13. Mai 2024
von
Ferdinand Wirosaf
Screenshot 2024-05-12 163757
  • Junioren
Kantersieg
Am 11.05.2024 ging es zu Hause gegen den ESV Freimann in das drittletzte Spiel der Saison. Ein Sieg war Pflicht, damit wir die Tabellenführung weiter behaupten können. Die Spieler wurden entsprechend motiviert, dass ein Sieg nur über ein gemeinschaftliches…
12. Mai 2024
von
Stefan Fritz
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.