31. Oktober 2020
von
Björn Kecker

Herbstmeisterschaft gesichert

Es ging am 30.10.2020 zum letzten Spiel in 2020 nach Odelzhausen.

Wir hatten es selbst in der Hand, die tolle Vorrunde mit einem Sieg bzw. Unentschieden mit der Herbstmeisterschaft abzuschließen.

Die äußeren Rahmenbedingungen waren hervorragend, da es tagsüber trocken und mild war.

Bei Flutlicht ging es in das 7. Spiel dieser Saison.

Es standen 5 Siege und ein Unentschieden auf unser Konto.

Nach der taktischen Besprechung und dem aufwärmen konnte es los gehen.

Es gab gegenüber dem Riedmoos Spiel lediglich eine Änderung auf der Torwartposition.

Unser Linus stand für Magnus diesmal zwischen den Pfosten.

Die Nervosität, den ersten Tabellen Platz weiterhin zu behalten, merkte man den Kindern in der ersten Hälfte deutlich an.

Sie hatten buchstäblich Beton in den Füßen, und kamen nicht in Tritt.

Wie so oft, kam der Gegner aus dem nichts mit einem tollen Distanzsschuss zum Erfolg und ging 1:0 in Führung.

Danach versuchten wir mit unserem Spielaufbau zum gegnerischen Tor zu kommen. Wir erarbeiteten uns einige Chancen, die nicht zwingend waren. Es gab eine Vielzahl von Ecken, wo eine dann wieder Ihr Ziel bei Vinzi fand und dieser einnetzte.

Die erste Hälfte war ausgeglichen, da wir nicht genug für unser Spiel machten.

In der Halbzeit wurden die Kinder wach gerüttelt, dass Sie den Tabellen Platz ignorieren und einfach das abrufen sollen, was Sie können.

Ab Halbzeit zwei, kamen wir besser ins Spiel. Es gab noch zu Beginn einmal eine kleine Unachtsamkeit im Aufbau, wo der Gegner vor das Tor kam. Unser Linus konnte das ganze entschärfen.

Danach erarbeiteten wir uns eine Chance nach der anderen. Wäre die Chancenausbeute zielführender gewesen, hätten wir frühzeitig das Spiel für uns entschieden. Das Geduldsspiel wurde dann durch ein Tor von Vinzi, einen phänomenalen Weitschuss von Grazi zum 3:1 belohnt.

Anstelle das 4:1 zu machen, kamen die Odelzhausener nochmals zum Zuge und schossen bereits in Spielminute 59 das 3:2.

Im Gegenzug konnten wir dann den Sack zu machen, und Vinzi traf nach toller Vorarbeit von Niki zum 4:2 und danach folgte der Abpfiff.

Hier muss den Kindern größter Respekt gezollt werden, wie ruhig Sie das Spiel gestaltet haben, da das Verhalten am Spielfeldrand durch Odelzhausen oft nicht passend war.

Zum einen, wurde der Mindestabstand von 10 Metern vom Spielfeld von vielen Eltern nicht eingehalten.

Desweiteren wurde oft versucht, auf den guten Schiedsrichter Einfluss zu nehmen, oder sogar nach einem Foul eine rote Karte zu fordern.

Ich ziehe den Hut vor meiner Truppe, die als Mischjahrgang eine beeindruckende Vorrunde gespielt und verdient den Herbstmeistertitel sich gesichert hat.

Stefan Fritz

Videos Keckenbauer

Das könnte Dich auch interessieren

IMG_6812
  • Junioren
Viel los beim Schnuppertraining 2024
Abgesehen von einer kleinen Regenunterbrechung war das heutige Schnuppertraining ein voller Erfolg. Strahlende Kinderaugen zeugten von den ersten Erfolgen am Fußballplatz und Erfahrungen im Team. Wir freuen uns auf die nächste Riege an Nachwuchskickern.Hast auch du Lust…
15. Mai 2024
von
Robert Gruber
Schnuppertraining 2024 Post
  • Junioren
Schnuppertraining 2024
FÜR ALLE FUßBALLBEGEISTERTEN MÄDCHEN UND BUBEN JAHRGANG 2019 UND ÄLTER!Und natürlich auch für alle Kinder, die schon einmal am Schnuppertraining teilgenommen haben! Oder falls ihr euch jetzt erst traut, oder erst jetzt Gefallen am Fu…
13. Mai 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-05-13 at 08.49.16
  • Junioren
Sensation in Lohhof
Am letzten Spieltag der F-Jugend Mini-Fußball Saison ging die Reise am Samstag  nach Lohhof. Es warteten sechs Gegner auf die Kinder, die ihnen einen anstrengenden Vormittag bescheren sollten. Bisher verlief die Saison sehr durchwachsen und unser junges Weichser…
13. Mai 2024
von
Ferdinand Wirosaf
Screenshot 2024-05-12 163757
  • Junioren
Kantersieg
Am 11.05.2024 ging es zu Hause gegen den ESV Freimann in das drittletzte Spiel der Saison. Ein Sieg war Pflicht, damit wir die Tabellenführung weiter behaupten können. Die Spieler wurden entsprechend motiviert, dass ein Sieg nur über ein gemeinschaftliches…
12. Mai 2024
von
Stefan Fritz
IMG_20240512_100258
  • Junioren
E2: Hart umkämpfter Saisonabschluss gegen Harthof
Am heutigen Sonntag waren wir zu unserem letzten Spiel der Saison in Harthof zu Gast. Unser Gegner besetzte bisher zwar den letzten Tabellenplatz, aber aus Erfahrung wissen wir schon, dass das überhaupt nichts zu bedeuten hat. Alle Mannschaften in dieser…
12. Mai 2024
von
Sandra Raisch
IMG_2968
  • Junioren
Over and Out
Mit etwas Wehmut, aber voller Stolz blicken wir Trainer auf die heute abgeschlossene D-Jugend-Saison zurück. Beide Teams arbeiteten mega-fleißig in allen Trainings und steigerten sich von Spiel zu Spiel. Jungs und Mädels, das hat riesig viel Spa…
11. Mai 2024
von
Robert Gruber
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.