Pächter/in für die Bewirtschaftung der Weichser Bürgerstubn gesucht!

25. September 2022
von
Björn Kecker

Lernphase

082210_913c8bc8660d44c39957bee565efb66e~mv2.jpg

Am 2. Spieltag waren wir beim SV Aubing zu Gast. Auf dem Kunstrasen wollten wir versuchen, unsere ersten Punkte zu holen. Von Beginn an war wieder zu erkennen, dass es ein sehr intensives Spiel werden wird.

Die Aubinger starteten mit einem sehr guten Aufbauspiel. Ihre gefährlichen Stürmer hatten

wir jedoch gut unter Kontrolle bzw. Ludwig ließ im Tor nichts anbrennen.

Als Aubing die größeren Spielanteile hatte, kamen wir mit einem Tor des Tages zur 1:0 Führung. Grazi schlug einen Abschlag bis in die gegnerische Hälfte, wo der Ball am Strafraum über den Aubinger Torwart ins Tor hüpfte.

Ab diesem Zeitpunkt kamen wir besser ins Spiel und kamen mit der ein oder anderen guten Aktion vor allem über die rechte Seite mit Magnus Richtung Tor.

Defensiv wurde sehr gut gearbeitet und jeder kämpfte für jeden.

Wie im letzten Spiel waren wir aber nicht bis zur 30. Minute konzentriert. Da kam mit dem Pausenpfiff der Ball in den Lauf des Münchner Stürmers, der diesen perfekt in die lange Ecke schoss. Ausgleich 1:1.

In der zweiten Hälfte ging es genauso spannend weiter. Nach einer Ecke für uns versenkte ein Aubinger Spieler den Ball zum 2:1.

Leider begannen die Kräfte ab Mitte der zweiten Hälfte wieder bei einigen Kindern zu schwinden.

Aubing kam immer öfter vor das Tor - und Ludwig hielt, was zu halten war.

Der Gastgeber bekam einen Freistoß auf der rechten Seite zugesprochen, der leider etwas unglücklich war. Hier ging erste ein Foul von den Münchnern voraus, was somit andersrum hätte entschieden werden müssen. Der Freistoß wurde in das hintere lange Kreuzeck versenkt. 2:2

Unsere Kinder machten aber weiter - kämpften und versuchten alles, nach vorne zu bringen.

Unser Grazi kam dann bei einer Vertreidigung am eigenen Strafraum zu spät, und foulte einen Aubinger Spieler.

Den Straftstoß fischte Ludwig aus dem rechten Torwart Eck - und alles war nach wie vor offen.

Nach vorne konnten wir dann aber keine richtigen Akzente mehr setzen und die Räume für den Gegner wurden wie beim letzten Spiel immer größer.

So kam es dann noch zum 3:2 und 4:2 für die Aubinger und deren wirklich starken Stürmer mit der Nummer 11. Dieser setzte sich zweimal am Strafraum durch und netzte ein.

Danach war Schluss.

Es sind Kleinigkeiten, die hier noch fehlen, so ein Spiel erfolgreich zu gestalten. Es gibt noch einiges zu lernen und auch im Training sich zu erarbeiten.

Nun versuchen wir nächste Woche gegen den SC Armin das erste Erfolgserlebnis zu schaffen.

Das könnte Dich auch interessieren

Bayern-Header
  • Junioren
  • Verein
  • AH
  • 1. Mannschaft
  • 2. Mannschaft
Pokalkracher gegen den FC Bayern München für unsere AH
Was für ein Hammerlos!!In der dritten Pokalrunde trifft unsere SG Weichs/Indersdorf gegen die Senioren A vom FC Bayern München. Der amtierenden Deutsche Meister Senioren A gastiert am 6. Mai um 18:30 Uhr in Markt Indersdorf.Wir freuen uns…
15. April 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-04-15 at 11.57.14
  • Junioren
Dritter Fußball5-Spieltag unserer F-Jugend in Trudering
Am Samstag durfte unsere F-Jugend beim Mini-Fußball-Event in Trudering antreten.Bei strahlendem Sonnenschein war bereits um 09.00 Uhr Anpfiff und die Kinder legten los.Im ersten Spiel traten unsere Weichser gegen Poing an.Die Partie war sehr eng und es…
15. April 2024
von
Ferdinand Wirosaf
IMG_6650
  • Junioren
Knapper Sieg im Heimspiel gegen Gerberau
Mit einem knappen aber nicht unverdienten 1:0-Sieg verließen die Kicker der Weichser D1 am heutigen Sonntag den Platz. 60 lange und harte Minuten kämpften und ackerten die Jungs gegen gut stehende und stets kämpfende Gerberauer. Von Anfang an…
14. April 2024
von
Robert Gruber
IMG_2589.JPG
  • Junioren
…es gibt noch Luft nach oben!
Vor den Osterferien konnte unsere E2 den ersten Sieg einfahren. Das Spiel gegen Garching ging vielversprechend los und die Jungs zauberten bis zur Pause den Ball fünfmal ins gegnerische Netz. Mit diesem Vorsprung waren wir uns ziemlich sicher, das…
14. April 2024
von
Sandra Raisch
IMG_6580
  • Junioren
Keine Ostergeschenke für die D1
Am letzten Spieltag vor den Osterferien ging es für unsere D1 nach Allach. Bei ungemütlichen Verhältnissen, machte es uns der Gegner ebenso ungemütlich. In einem Spiel, das lange geprägt war von Fehlpässen, Unkonzentriertheiten und…
24. März 2024
von
Robert Gruber
IMG_2284
  • Junioren
Trainingseinheit in Aufhausen
Diese Woche machte uns das Wetter einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Der Regen setzte unsere Trainingsplätze unter Wasser und wir konnten nicht trainieren. Da am Samstag aber Heimspieltag ist, mussten wir uns etwas einfallen lassen. Also verlegten wir…
22. März 2024
von
Sandra Raisch
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.