06. Oktober 2019

Schützenfest

082210_2c7c909edb9346f8b47a2570c54d9f62~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg

Oder wer will nochmal, wer hat noch nicht…..

Aber fangen wir von Anfang an 😊

Mit der SpVgg Hebertshausen, hatten wir es diesmal mit einem Gegner zu tun, den wir bisher nie schlagen konnten. Dementsprechend waren sowohl die mitgereisten Fans als auch ich etwas angespannt.

Da ich davon ausging, dass Hebertshausen sehr offensiv beginnen würde, wurde die Aufstellung daraufhin angepasst. Im Tor war unsere Wand Nicholas, welcher in der Abwehr mit Laura, Benno und David verstärkt wurde. Für Benno war dies eine bekannte Situation in der linken Abwehr. David übernahm die Verantwortung für die rechte Seite und Laura rutschte als zusätzliche Unterstützung in die zentrale Abwehrposition

Die Offensive bestand aus Linus auf der linken Seite und Johannes H. auf rechts. In der Mitte Magnus.

Weichs führte den Anstoß aus und es wurde umgehend ein Angriff in die Hälfte von Hebertshausen eingeleitet. Wider erwarten stemmte sich Hebertshausen nur selten gegen unsere sehr schön herausgespielten Angriffe und konnte in der ersten Halbzeit tatsächlich nur eine Handvoll Angriffe durchführen, die in irgendeiner Weise in Richtung unser Tor liefen. Und diese wurde durch Laura, Benno und David souverän geklärt. So hatte Nicholas in der ersten Halbzeit genau drei Ballkontakte (puh ist das langweilig 😉).

Und dann fing es an.

Durch schöne Sololäufe und perfekt gespielte Pässe von Magnus und Linus konnte sich Johannes H. in Szene setzen und dreimal für den SV Weichs einnetzen. Wahnsinn.

Klar, die Treffer waren super und Johannes H. belohnte sich zu Recht mit den Treffern. Es sei jedoch auch gesagt, dass diese Tore und sonst noch vergebenen Chancen in der ersten Halbzeit wunderbar herausgespielt wurden. Und dies fing schon in der Abwehr an: Sei es durch ein kontrolliertes Aufbauspiel über Laura und David über die Außen oder punktgenaue Pässe über die Mitte auf unsere schnellen Außen Linus und Johannes H..

Natürlich muss ich auch die perfekt getretenen Ecken von Magnus hervorheben, welche die ein oder andere gefährliche Situation vor dem Hebertshausener Tor hervorbrachten.

Rundherum eine hervorragende erste Halbzeit.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit ersetze Levi David in der Verteidigung und Leonhard Linus im Sturm.

Anfangs waren wir etwas unkonzentriert und ein Stürmer von Hebertshausen nutzte diese kurze Schwäche, spielte unsere Abwehr ein wenig schwindelig und verkürzte mit einem unhaltbaren Schuss ins rechte obere Eck zum 1:3.

Und wie reagierten wir darauf? Da kann ich nur sagen, abgebrüht.

Johannes H. erhielt, nach dem Anstoß, erneut eine schöne Vorlage und antwortete mit dem 1:4. Die Hebertshausener zogen sich immer weiter zurück.

Nach einer von Magnus getretenen Ecke kam es zu einem Getümmel im Strafraum von Hebertshausen, welche sich David zu Nutzen machte und den Ball im rechten unteren Eck versenkte. Spielstand 1:5.

Und wer dachte, dass wäre schon das Ende der Fahnenstange, lag falsch. Auch Linus traf mit seiner dritten Chance ins gegnerische Tor und Levi sogar zweimal. Die Tore von Levi waren besonders verdient, da er sich diese mit Ruhe und Einsatzwillen erarbeitete.

Trotz des trüben Wetters sahen wir alle (zumindest die SV Weichs-Fans), ein tolles Fußballspiel.

Endstand 1:8 für Weichs.

Also, bis zum nächsten Spiel.

  1. 082210_95c50510163f469c8b073bd900b6dc47~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  2. 082210_21c0910c119f4d47a93e6e1b60e02f7d~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  3. 082210_471c350d72da4323b87fce50e3b1952e~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  4. 082210_fe22a4cacf984871b1578ce44a008d02~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  5. 082210_b21b7f4da2d5490cac4b2377e231e133~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  6. 082210_b47f547e662d426badddc672e38daca9~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  7. 082210_1433e919e9d04593b2f04ad8b9518ab2~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  8. 082210_86f4aace2cc0420681c0853be1813807~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  9. 082210_29f784085ccc4b16a2d39537873fd09e~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  10. 082210_76fa234555544a109208819375165783~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  11. 082210_1bc4434c17ae46d9b654662fdb8a51c8~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  12. 082210_e53a2c7b159445f6b368729d73a26ef7~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  13. 082210_20141b2471584b28a4603ea85aacb1c4~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  14. 082210_07cb36adb6d347e7bdb6588d7116bab7~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  15. 082210_d076b9b8b5154421aa80ccbb74ee2b0a~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  16. 082210_79d10a6d6c004bd7811a3c65219371ed~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  17. 082210_04704daee7474c1cb8c1ff2c42ae5259~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  18. 082210_f229ca97aef54df5b0a225afdc419a00~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  19. 082210_830641715f0d4cc1acc5db4e621b6606~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  20. 082210_e28632bc04a945ffa082e5c4c5ca1bf5~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  21. 082210_2d5e0fa3d35d49c1a45727265d18650e~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  22. 082210_4a13304cb4454a8586aa8a5a4b184d66~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  23. 082210_f2496bb3ea2244a5b20934e7d1d8d303~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  24. 082210_86283c94d0504db4b76f12622a8e0453~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  25. 082210_e9cb0fdc732d4005a8981966ec460c63~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  26. 082210_6437c62eb244481099213dbf57581180~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  27. 082210_408e674ac7c64f008b2e889c5d96c92e~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  28. 082210_496f36c1955f4be29c4ae0246d43b2d7~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  29. 082210_2ed848a290ef4f5ba3eb965900b597d0~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  30. 082210_ca58a33e74ea47d39d9dc5ae6e1e3251~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  31. 082210_5d887538f694477ab646ee5c4472d59f~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  32. 082210_57b9cea80a3148bba8e5da2f398b6c68~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  33. 082210_578ca5b753b343dca6d9f0feafadda8e~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  34. 082210_fe37057d80984ffc95adfa770c3652e4~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  35. 082210_ac365331302d4a1eb340c9a69c5de083~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  36. 082210_7dcfa91ce31f44b68b2f8e8d9216fd78~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  37. 082210_e8495e1a4b8d4004b3e6049bfdc7e203~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  38. 082210_fa01e8a5988d48548664cd7c4db3d8e8~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  39. 082210_ad28a5fb22c04d208e173ddfbb61753a~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  40. 082210_acb6fda1a0b04d0c8bd742b67ad95510~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  41. 082210_44a68e564a174b2eaaaeaed14751862a~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  42. 082210_fe89687c056143be85d2e4fbfd286a71~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  43. 082210_199825a1ad7f4d038a4d9f376d6b1bfd~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  44. 082210_11e9db9b0ab84308847ab93c50d05c0f~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  45. 082210_97ee109c180940a9897449fdbaa5f9e8~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  46. 082210_5572a900bd6c4a8eba53ea6b01e23c17~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  47. 082210_c5287bbbc9b3413c9bf8c9e8c018f827~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  48. 082210_2286ddd1b6c84aaf850fcce4df76e5af~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  49. 082210_7d3257421f36439ba9462ea542aab83c~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  50. 082210_af3bf4227faa465d8ae888589a22ced8~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  51. 082210_3076b29fbc6d409fb4fb63b2f5b83b59~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  52. 082210_a314391e73684392b2efd250dcb31696~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  53. 082210_4db0fbbc32e340289e9c5aa15756785f~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  54. 082210_4015877a93634f5f8ae07f2dccf8ede7~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  55. 082210_3889157a92b243d4962dd77be7ad8169~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  56. 082210_e25c5bbba55e4ac88ebce96679690b77~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  57. 082210_c8d0bf05cdbd44998722c775b6bb882e~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  58. 082210_0c722ed46ef24f85ada03d1a96da422c~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  59. 082210_b2d75aa7d26f4f0b9a96690721415ab3~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  60. 082210_ed33d763b2b44431a334c798e525c7ed~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  61. 082210_2c7c909edb9346f8b47a2570c54d9f62~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  62. 082210_517e01a33e6640ef8791db8b1e9f5013~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  63. 082210_799025b6462b4b3b8b10a669286ce8d2~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  64. 082210_cd3f6f0db26d4a19894b9d088af8cde7~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  65. 082210_65732e995af5460bb5d7c94b444f4238~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  66. 082210_aa815378d0994848ba2d3be67f74b7c0~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  67. 082210_be1f4dd8221d44ca8a0ad82d5c98c49b~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  68. 082210_04596928ad00458dbcf06452655b7072~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  69. 082210_bd4a3c9421d24bcc9ec97af458868b54~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  70. 082210_ed4028af3a664158ab2ce85e9754533f~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  71. 082210_82839f28a02a4a9098c3885d9199a9c3~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg
  72. 082210_5aec000c00614cb7a07f80323a26446c~mv2_d_5184_3456_s_4_2.jpg

Das könnte Dich auch interessieren

Teambild
  • Junioren
6 Wochen Sommerferien – und wer betreut die Kids?
Nicht mehr lange, und die großen Sommerferien starten. Für viele Eltern stellt sich die Herausforderung, die Betreuung der Kinder in diesen sechs Wochen sicherzustellen.Was liegt da näher, als die Kids eine Woche im betreuten Rahmen Fu…
09. Juni 2024
von
Robert Gruber
IMG_6957
  • Junioren
Starker Auftritt beim ersten Mini-EM-Spieltag unserer D-Jugend
Nach einer äußerst starken Saison unserer beiden D-Jugend-Teams startete für ein blutjunges Team mit fast nur 2012ern das Abenteuer Mini-EM 2024. An 4 Wochenende im Juni spielt das Team in je einer 4er Gruppe Jeder-gegen-Jeden. Gestern ging es zum Start…
09. Juni 2024
von
Robert Gruber
P1190705
  • 1. Mannschaft
Impressionen vom Relegationshinspiel unserer Ersten
30. Mai 2024
von
Robert Gruber
IMG_6812
  • Junioren
Viel los beim Schnuppertraining 2024
Abgesehen von einer kleinen Regenunterbrechung war das heutige Schnuppertraining ein voller Erfolg. Strahlende Kinderaugen zeugten von den ersten Erfolgen am Fußballplatz und Erfahrungen im Team. Wir freuen uns auf die nächste Riege an Nachwuchskickern.Hast auch du Lust…
15. Mai 2024
von
Robert Gruber
Schnuppertraining 2024 Post
  • Junioren
Schnuppertraining 2024
FÜR ALLE FUßBALLBEGEISTERTEN MÄDCHEN UND BUBEN JAHRGANG 2019 UND ÄLTER!Und natürlich auch für alle Kinder, die schon einmal am Schnuppertraining teilgenommen haben! Oder falls ihr euch jetzt erst traut, oder erst jetzt Gefallen am Fu…
13. Mai 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-05-13 at 08.49.16
  • Junioren
Sensation in Lohhof
Am letzten Spieltag der F-Jugend Mini-Fußball Saison ging die Reise am Samstag  nach Lohhof. Es warteten sechs Gegner auf die Kinder, die ihnen einen anstrengenden Vormittag bescheren sollten. Bisher verlief die Saison sehr durchwachsen und unser junges Weichser…
13. Mai 2024
von
Ferdinand Wirosaf
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.