Pächter/in für die Bewirtschaftung der Weichser Bürgerstubn gesucht!

082210_e5dfa8239b124b91aefedc30658acf51~mv2.jpg
26. März 2023
von
Sandra Raisch

Turniersiegerinnen!

Am heutigen Sonntag fuhr ein neunköpfiges Damenteam nach Haag zum ersten Frauen-Freizeit-Turnier. Mit im Gepäck hatten wir unseren nigelnagelneuen Trainer Steffen!

Das Wetter war nass und regnerisch, aber uns machte das nichts aus, denn wir waren voller Vorfreude und gespannt, wie wir uns schlagen würden. Steffen bereitete ein ausgeklügeltes Warm-up vor und wir wurden zum ersten Mal seit Gründung unserer Mannschaft, professionell von der Seitenlinie aus gecoacht. Dies zeigte schon im ersten Spiel gegen den VfR Haag seine Wirkung. Nach einer Vielzahl von Chancen, gelang uns der Siegtreffer. Erstes Spiel, erster Sieg! Was will man mehr! Im zweiten Spiel gegen die Mannschaft aus Oberglaim mussten wir dann Lehrgeld bezahlen und verloren deutlich 0:3. Dieser Dämpfer tat uns trotzdem gut, denn im letzten Spiel der Hinrunde, mussten wir zeigen, was wir können! Inzwischen schlug das Wetter seine Kapriolen und es wurde immer ungemütlicher. Nun ging es gegen den SV Landshut-Münchnerau und das war unser Spiel! Wir gewannen 0:2 und waren stolz auf eine tolle Mannschaftsleistung. Bevor die Rückrunde startete, war eine Pause eingeplant. An dieser Stelle geht ein großes Lob an den VfR Haag, der ein wahnsinnig guter Gastgeber ist. Jede Mannschaft bekam eine eigene Kabine, die mit einer Vielzahl an kostenlosen Getränken ausgestattet war. Um vor dem Regen geschützt zu sein, stand ein großer Pavillion für alle Mannschaften am Spielfeldrand bereit und im Stadel konnte man sich aufwärmen und sich mit Essen und Getränken versorgen. Die Spielweise aller Mannschaften war sehr fair und es herrschte eine sportlich lockere Atmosphäre.

Während wir auf unser erstes Rückrundenspiel warteten, zog ein heftiges Unwetter auf, das ein Weiterspielen unmöglich machte. Das Turnier wurde nach der Hinrunde beendet und wir standen als Sieger fest! Was für ein Erfolg! Ausgestattet mit einem Pokal und einem Ball, traten wir die Heimreise nach Weichs an, um uns im Sportheim noch ein bisschen zusammen zu setzen.

Seit heute steht im Trophäenschrank im Sportheim der erste Pokal der Damenmannschaft! Super Mädls :-D

082210_e5dfa8239b124b91aefedc30658acf51~mv2.jpg

Das könnte Dich auch interessieren

Bayern-Header
  • Junioren
  • Verein
  • AH
  • 1. Mannschaft
  • 2. Mannschaft
Pokalkracher gegen den FC Bayern München für unsere AH
Was für ein Hammerlos!!In der dritten Pokalrunde trifft unsere SG Weichs/Indersdorf gegen die Senioren A vom FC Bayern München. Der amtierenden Deutsche Meister Senioren A gastiert am 6. Mai um 18:30 Uhr in Markt Indersdorf.Wir freuen uns…
15. April 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-04-15 at 11.57.14
  • Junioren
Dritter Fußball5-Spieltag unserer F-Jugend in Trudering
Am Samstag durfte unsere F-Jugend beim Mini-Fußball-Event in Trudering antreten.Bei strahlendem Sonnenschein war bereits um 09.00 Uhr Anpfiff und die Kinder legten los.Im ersten Spiel traten unsere Weichser gegen Poing an.Die Partie war sehr eng und es…
15. April 2024
von
Ferdinand Wirosaf
IMG_6650
  • Junioren
Knapper Sieg im Heimspiel gegen Gerberau
Mit einem knappen aber nicht unverdienten 1:0-Sieg verließen die Kicker der Weichser D1 am heutigen Sonntag den Platz. 60 lange und harte Minuten kämpften und ackerten die Jungs gegen gut stehende und stets kämpfende Gerberauer. Von Anfang an…
14. April 2024
von
Robert Gruber
IMG_2589.JPG
  • Junioren
…es gibt noch Luft nach oben!
Vor den Osterferien konnte unsere E2 den ersten Sieg einfahren. Das Spiel gegen Garching ging vielversprechend los und die Jungs zauberten bis zur Pause den Ball fünfmal ins gegnerische Netz. Mit diesem Vorsprung waren wir uns ziemlich sicher, das…
14. April 2024
von
Sandra Raisch
WhatsApp Image 2024-04-05 at 13.57.29
  • Verein
Throwback Thursday - heute vor 25 Jahren
Spannend, was man manchmal in der Zeitung liest 😉…
04. April 2024
von
Robert Gruber
IMG_6580
  • Junioren
Keine Ostergeschenke für die D1
Am letzten Spieltag vor den Osterferien ging es für unsere D1 nach Allach. Bei ungemütlichen Verhältnissen, machte es uns der Gegner ebenso ungemütlich. In einem Spiel, das lange geprägt war von Fehlpässen, Unkonzentriertheiten und…
24. März 2024
von
Robert Gruber
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.