082210_c5564b5471ea416c9e62047dfad65391~mv2.jpg
26. März 2023
von
Stefan Fritz

Verkorkste Auswärtsfahrt

Am gestrigen Samstag ging es nach Thalkirchen. Bereits in der Vorrunde waren wir dort zu Gast, und kamen seinerzeit gegen eine sehr homogene spielstarke Mannschaft nicht über ein 1:1 hinaus.

Mit dieser Erkenntnis wurden die Kinder auf eine hohe Zweikampf und Laufbereitschaft sowie Teamgeist eingeschworen.

Die ersten 3 Minuten spielte das Team sauber durch die eigenen Reihen und kam Richtung

Tor der Münchner. Soweit so gut. In der 4. Minute verloren wir im Aufbau in der eigenen Hälfte den Ball - gingen dann nicht konsequent in den Zweikampf und es hieß 1:0 für das Team aus Thalkirchen.

Waren die Kinder noch letzte Saison und in der Vorrunde bei Rückständen die "Weichser Mentalitätsmonster", ließen Sie nach dem Tor alle die Köpfe hängen und spielten auch so Fußball. Bis auf unsere Laura mit der besten Zweikampfquote in der Abwehr sowie unseren Ludwig, der alles hielt, was zu halten war, hatten wir an dem Tag einen kollektiven Ausfall. Die Münchner kamen wieder durch unsere Fehlpässe und schwachen Zweikampfverhalten vor das Tor, und erzielten zur Mitte und Ende der ersten Hälfte das 2:0 und 3:0.

In der Pause wurde versucht die Kinder wach zu rütteln, dass eine positive zweite Hälfte gestaltet wird. Die Kinder ließen in Halbzeit zwei bis auf einen Versuch keine Torchancen der Münchner mehr zu. Durch eine etwas höhere Laufbereitschaft ging es dann auch öfters Richtung Münchner Tor. Wenn jedoch ein Rückpass bzw. nochmaliger Querpass zum einschussbereiten Mitspieler möglich gewesen wäre, wurde dies durch zu viel Eigensinnigkeit bzw. fehlender Übersicht nicht umgesetzt, und die Chance war vergeben.

Genauso wurden hohe Bälle direkt vorm Tor, nicht per Kopf zum Abschluss gebracht.

Wir bekamen dann durch ein Handspiel ein Strafstoß zugesprochen, welchen Vinzi in der 41. Minute zum 1:3 verwandelte. Es wurde dann weiterhin mit zu wenig Leidenschaft gespielt, dass es zu zwingenden Torchancen kam. Bezeichnend für das Spiel war dann die 55 Minute. Ein Querpass vorm freien Tor wurde nicht flach ins Tor geschoben, sondern es wurde der Münchner an der Hand angeschossen. Der 2. Strafstoß wurde von Vinzi über das Tor gesetzt.

Danach war auch Schluss. Eine verdiente Niederlage - wo die Erkenntnis für den ein oder anderen Spieler sein muss, dass für ein Sieg etwas mehr getan werden muss, und es keine Selbstläufer gibt.

Das könnte Dich auch interessieren

IMG_6812
  • Junioren
Viel los beim Schnuppertraining 2024
Abgesehen von einer kleinen Regenunterbrechung war das heutige Schnuppertraining ein voller Erfolg. Strahlende Kinderaugen zeugten von den ersten Erfolgen am Fußballplatz und Erfahrungen im Team. Wir freuen uns auf die nächste Riege an Nachwuchskickern.Hast auch du Lust…
15. Mai 2024
von
Robert Gruber
Schnuppertraining 2024 Post
  • Junioren
Schnuppertraining 2024
FÜR ALLE FUßBALLBEGEISTERTEN MÄDCHEN UND BUBEN JAHRGANG 2019 UND ÄLTER!Und natürlich auch für alle Kinder, die schon einmal am Schnuppertraining teilgenommen haben! Oder falls ihr euch jetzt erst traut, oder erst jetzt Gefallen am Fu…
13. Mai 2024
von
Robert Gruber
WhatsApp Image 2024-05-13 at 08.49.16
  • Junioren
Sensation in Lohhof
Am letzten Spieltag der F-Jugend Mini-Fußball Saison ging die Reise am Samstag  nach Lohhof. Es warteten sechs Gegner auf die Kinder, die ihnen einen anstrengenden Vormittag bescheren sollten. Bisher verlief die Saison sehr durchwachsen und unser junges Weichser…
13. Mai 2024
von
Ferdinand Wirosaf
Screenshot 2024-05-12 163757
  • Junioren
Kantersieg
Am 11.05.2024 ging es zu Hause gegen den ESV Freimann in das drittletzte Spiel der Saison. Ein Sieg war Pflicht, damit wir die Tabellenführung weiter behaupten können. Die Spieler wurden entsprechend motiviert, dass ein Sieg nur über ein gemeinschaftliches…
12. Mai 2024
von
Stefan Fritz
IMG_20240512_100258
  • Junioren
E2: Hart umkämpfter Saisonabschluss gegen Harthof
Am heutigen Sonntag waren wir zu unserem letzten Spiel der Saison in Harthof zu Gast. Unser Gegner besetzte bisher zwar den letzten Tabellenplatz, aber aus Erfahrung wissen wir schon, dass das überhaupt nichts zu bedeuten hat. Alle Mannschaften in dieser…
12. Mai 2024
von
Sandra Raisch
IMG_2968
  • Junioren
Over and Out
Mit etwas Wehmut, aber voller Stolz blicken wir Trainer auf die heute abgeschlossene D-Jugend-Saison zurück. Beide Teams arbeiteten mega-fleißig in allen Trainings und steigerten sich von Spiel zu Spiel. Jungs und Mädels, das hat riesig viel Spa…
11. Mai 2024
von
Robert Gruber
Datenschutz
Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.